Über

Gute Küchenhersteller sind eher selten, seit einiger Zeit gibt es eine der guten Firmen, die in Deutschland Küchenmöbel herstellen, weniger. Die Firma Geba Möbelwerke GmbH in Löhne hat stets versucht, die Küche wieder mehr als Lebensraum denn als Arbeitszimmer zu etablieren und die alte Küchenkultur der Gemütlichkeit wieder auferstehen zu lassen. Hochwertige Einbauküchen, die individuell angefertigte Lösungen und ebenso Sonderanfertigungen für spezielle Kundenwünsche realisierten, werden nun von Geba Küchen leider nicht mehr produziert.

Drei Basislinien bildeten das Gerüst der Einbauküchen von Geba
Geba bezeichnete seine drei möglichen Basisküchen als Country, Home und als Lifestyle. Verschiedene Designs der drei Küchenlinien und unterschiedliche Modelle bildeten das Grundgerüst der Küchenmöbel und Einbauküchen der Firma Geba Möbelwerke GmbH. Ob in der günstigen, schlichten Version mit Folienfronten oder Beschichtungen aus Melamin, in der Mittelklasse mit Hochglanzlack oder Struktur- und Glattlack, oder in der edlen, stylishen Ausführung mit einer reichen Auswahl an furnierten Echtholzfronten und Vitrinentüren aus Milchglas, die Oberflächen der Küchenmöbel vom Küchenhersteller Geba waren stets hochwertig und langlebig gleichermaßen.

Funktionelle Ausstattung und praxisgerechte Gestaltung bei Geba
Der Kunde konnte bei Geba Küchen selbst entscheiden, ob er seine Küchenmöbel lieber mit klassisch funktioneller Ausstattung oder in der optional erhältlichen Premium-Ausfertigung mit Auszügen die in Edelstahl und Chrom gefertigt wurden, bestellen wollte. Selbst in der Standardausstattung waren Anti-Rutschbeschichtungen in den Schubladen und Schränken sowie an sämtlichen Türen und Schubladen Dämpfungen ganz selbstverständlich. Einfache Handhabung sowie die Funktionalität der Küchen und ihrer Details waren das oberste Gebot in der Geba Küchenherstellung. Obwohl eher puristisch in der Gestaltung, waren doch größtenteils die Bestrebungen deutlich erkennbar, die Küche mehr in die Wohnlandschaft übergehen zu lassen.

Lifestyle in der Küche oder eher gemütlich mit der Geba Küche
Ganz in Harmonie und Wohnlichkeit war die Variante der Home Küchenlinie vom Küchenhersteller Geba in Löhne designt. Im Gegensatz dazu war eine eher kühle und geradlinige Form als die Lifestyle Küche von Geba gestaltet. Das rustikale einer klassischen Landhausküche rundete mit dem Country Programm die drei Küchenlinien von den Geba Möbelwerken ab. Viele Kombinationsmöglichkeiten boten jedoch noch weitere Varianten an. Die Devise des Küchenherstellers war stets klein aber fein, was besonders auf die Zuordnung in das eher mittelpreisige Segment von Küchen anspielen sollte.

Insolvenz im März 2010 nach über achtzig Jahren
Nach immerhin 81 Jahren hat das Unternehmen aus Löhne im März 2010 Insolvenz angemeldet. Vorher waren nach und nach die großen Kunden von Geba abgesprungen und auch mit zwei Investoren konnte kein Gleichklang erzielt werden. Ebenso scheiterte der letzte Versuch als Werksverkauf von Designer Kücheneinrichtungen zu günstigen Werkspreisen. So war die Insolvenz auch nach einer großen und sehr erfolgreichen Hausmesse nicht mehr aufzuhalten, da kein neuer Investor gefunden werden konnte. In Löhne haben damit 46 Mitarbeiter in dem alteingesessenen Unternehmen Geba ihren Arbeitsplatz verloren und die Gegend hat einen hochwertigen und langjährigen Küchenhersteller eingebüßt. Bis zum November 2010 wurden noch Bestellungen abgearbeitet durch den Küchenhersteller, bevor dann endgültig die Tore von Geba durch den Insolvenzverwalter geschlossen wurden.